Top

Beauty by Dominique

Wimpernlifting die Alternative zu Fake Lashes 

Eine Wimpernliftingschulung vermittelt kompetentes Fachknowhow und Wissen zur schnellen, natürlichen Wimpernverlängerung, die über mehrere Wochen hält.
Ein perfekt geschwungener Wimpernkranz mit dichten, vollen Wimpern gilt schon von Alters her als zeitloses Schönheitsideal. Bereits die Ägypterinnen der Antike verwendeten eine schwarze Naturpaste, auf pflanzlicher und mineralischer Basis, zur ausdrucksstarken und intensiven Betonung ihrer Augenpartie. Neben der schützenden Funktion vor Sonne, Staub und Ungeziefer standen hier auch religiöse Motive im Vordergrund.
Die ideale Augenpartie verfügt über dichte und üppige Wimpern. Sie verleihen unserem Blick unwiderstehlichen Ausdruck und bringen unsere Augen zum Leuchten und Strahlen.
Leider sind viele Frauen von Natur aus nicht so reich gesegnet und klagen über dünnen oder hellen Flaum, der sie nicht zufriedenstellt und für sie ein echtes Defizit bedeutet. Der Einsatz einer teuren, professionellen Mascara ist nicht genug und bringt nicht den gewünschten Effekt. Die Resultate sind nicht ausreichend und der Wunsch nach effizienteren und langanhaltenden Lösungen ist weitverbreitet. Das Wimpernlifting erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit bei beautyaffinen Kundinnen auf der ganzen Welt. Hierbei wird mit den eigenen, bereits vorhandenen Wimpern gearbeitet. Durch einen chemischen Prozess erhalten sie neuen Schwung, öffnen das Auge und lassen es frischer und jugendlicher scheinen. Diese Methode ist absolut schmerzfrei und zaubert bereits nach kurzer Zeit einen himmlisch schönen Augenaufschlag. Dabei ist es egal, wie alt sie sind. Das Wimpernlifting kann von Beauty-begeisterten Damen jeden Alters verwendet werden. Auch die Struktur der eigenen Wimpern spielt keine Rolle. Klar wird bei dichten Wimpern das Ergebnis intensiver ausfallen, aber auch blonde Damen mit extrem feinen Haaren und zarten Wimpern dürfen sich auf einen optischen Mehrgewinn freuen. Und natürlich bietet sich auch dem gepflegten Mann die ideale Möglichkeit seine Augenpartie noch mehr in den Fokus zu rücken.

Lashlifting Schulung wird mittlerweile vielerorts angeboten. Landauf Landab finden sich Ausbildungsinstitute und auch das Internet ist voller Schulungsangebote. Leider tummeln sich, wie überall, viele schwarze Schafe auf dem Schulungsmarkt, die oft wenig Ausbildungsinhalt ohne Praxisphasen zu überteuerten Preisen anbieten. Lashlifting Schulung München steht für Ausbildungskurse im Premium-Niveau an. Professionelle Lehrkräfte vermitteln sämtliches Basiswissen sowie die effizienteste Anwendungstechnik in kürzester Zeit. Jahrelange Erfahrung, Kompetenz und Leidenschaft machen uns zu den Besten im Bereich der Wimpernliftingschulung. Vertrauen Sie uns und unserer einzigartigen Fachexpertise.

Wimpernlifting sollte in jedem professionellen Kosmetikstudio angeboten werden. Gerade in diesen unruhigen Zeiten, in denen das Tragen von Mundschutz das Gebot der Stunde ist, rückt verstärkt die Augenpartie in den Fokus des Betrachters. Genau wie gepflegte Hände vermittelt eine perfekt gepflegte Augenpartie Vertrauen und Sicherheit. Wir kommunizieren viel mehr über die Augen und ein strahlender Augenaufschlag mit einem schön geformten Wimpernkranz schenkt Selbstbewusstsein und Lebensfreude, was gerade in der jetzigen Zeit von besonderer Bedeutung ist.
Bei der professionelle Lashlifting Schulung handelt es sich um ein relativ kurzes Ausbildungsseminar. Der Zeitaufwand ist nicht übermäßig hoch und so können wesentliche Grundlagen in einem Tagesseminar vermittelt werden. Wie bei allem ist es auch hier die Übung in der Praxis, die den Meister macht. Mit etwas Geschick, Freude und Leidenschaft kann diese Behandlung schnell das Behandlungsangebot Ihres Instituts ergänzen und eine weitere Verdienstmöglichkeit schaffen.

Ausbildungsinhalte
Die Wimpernliftingschulung München startet mit notwendigem Basiswissen zur Anatomie des Auges und dem Aufbau des gesamten Augenbereiches. Fundiertes Hintergrundwissen trägt maßgeblich zum Erfolg eines professionellen Wimpernliftings bei. Da es sich bei den Augen um ein extrem empfindliches und sensibles Organ handelt, ist bei jedem Arbeitsschritt eine behutsame und vorsichtige Arbeitsweise angezeigt. Hygienestandards sind genaustens einzuhalten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die Wimpernliftingschulung München legt großen Wert auf intensive Praxisübungen. Nur so wird zeitliche Effizienz gewährleistet, was im Arbeitsalltag einer Kosmetikerin von großer Bedeutung ist.
Nach der optimalen Vorbereitung der gesamten Augenregion ist das Abkleben der Wimpern die erste große Herausforderung dieser Behandlung. Silikonpads in verschiedenen Größen von SS bis LL stehen hierbei zur Verfügung, die für die zu erzielende Schwingung der Wimpern entscheidend sind. Das SS Format ist hierbei das kleinste, das allerdings die maximale Schwungkraft entwickelt. Anders bei der LL Formatierung, die am flachsten arbeitet. Hier sollten immer im Vorgespräch die Wünsche der Kundin berücksichtigt werden, aber auch die vorhandene anatomische Struktur bestimmt die einzusetzende Größe. Die Vorbereitung und Anbringung des Silikonpads erfordert präzises Arbeiten. Das Auge muss genau umgangen sein und perfekt verschlossen sein. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt.
Sitzt alles richtig, kann mit dem Auftragen des feuchtigkeitslösenden Klebestoffs begonnen werden. Bei einem Wimpernlifting wird ja immer nur der obere Wimpernkranz bearbeitet und so wird auch nur auf das obere Silikonpad Klebstoff aufgetragen. Ist dieser gut verteilt, werden die Wimpern mittels einer kleinen Bürste auf den Kleber nach oben gebürstet. Auch hier ist eine ruhige Hand und genaues Arbeiten für das spätere positive Ergebnis entscheidend. Die Wimpern dürfen nicht zusammenkleben, sondern sollten schön in Reih und Glied auf dem Silikonpad nach oben angeklebt sein. Die Lashlifting Schulung München legt gerade, bei der Vermittlung solcher Arbeitsschritte, großen Wert auf praxisnahen Unterricht. Es geht hier um cm Arbeit und um Ausführungen mit viel Fingerspitzengefühl. Hat man diese Arbeitsschritte einmal richtig verinnerlicht, läuft der Rest von ganz allein.
Sind die Wimpern perfekt verklebt, beginnt das eigentliche Lifting. Durch chemische Einsatzmittel wird die Keratin Struktur des Wimpernhaars bearbeitet und eine nach oben liegendes Silikonpad sorgt für den positiven Effekt. Hierzu sind 3 weitere Arbeitsschritte nötig. Zunächst wird eine Lotion aufgetragen, dass für wenige Minuten auf dem Wimpern bleibt und öffnet die Haarstruktur. Danach wird mit einer weiteren Lotion dann dieser Effekt in der neuen Form geschlossen. Im 3. Arbeitsschritt werden dann die bearbeiteten Wimpernhärchen gepflegt, gestärkt und wiederaufgebaut. Gleichzeitig löst sich das Silikonpad von allein ab. Klar sind die Wimpern jetzt noch feucht und so darf man nicht gleich enttäuscht sein. Es kann ein kleiner Handfächer zum Trocknen verwendet werden. Generell ist es eher empfehlenswert ein bisschen Geduld zu haben und die Wimpern kurz an der frischen Luft trocknen zu lassen. Dauert nicht lange und strapaziert den Augenbereich nicht unnötig weiter.

Nachbehandlung Wimpernlifting

Während die Wimpern trocknen, könnte eine Anwendung für den unteren Augenbereich angeboten werden. Eine nährende Augenmaske zur Milderung kleiner Fältchen und zum Nähren der dünnen Hautpartie unterhalb der Augen. Diese Partie Brauch besonders viel Pflege und Fürsorge.

Ein kompetent durchgeführtes Wimpernlifting dauert ca. 30 bis 45 Minuten. Um ein entspanntes Wohlfühlerlebnis zu garantierten, sollte eine Behandlungszeit zwischen 30 bis 45 Minuten veranschlagt werden. Klar ist in einem Beautyinstitut jede Minute kostbares Geld, aber die Kundin soll immer erst einmal richtig ankommen und sich entspannen, bevor Hand angelegt wird. Auch muss für das Erstellen der individuellen Augenpads und der korrekten Augenabdeckung genügend Zeit kalkuliert werden.

Das Wimpernlifting hält für ca. 6 Wochen, ehe es erneuert werden muss. Bei guter Pflege sogar etwas länger. Der Einsatz eines speziellen Wimpernserums sichert optimale Ergebnisse und intensiviert das Lifting dadurch, dass die Wachstumsphase in die Länge gezogen wird.
Da in der Regel während der Behandlung die Wimpern auch gefärbt werden, kann auf intensives Tuschen verzichtet werden. Die Behandlung ist viel schonender als der Einsatz von DIY Kits. Die regelmäßige Anwendung eines Wimpernliftings im zwei Monatsrythmus belastet den Wimpernkranz nicht übermäßig und sorgt für einen immer schönen Wimpernaufschlag.

Post a Comment

Willkommen